Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Tagebuch / Re: Ein guter Tag
« Letzter Beitrag: von Fred am Gestern um 08:00:32 »
Es wird dann so sein wie es halt immer dort war, nichts anderes als emotionale Isolationshaft.
Da bleibt man schon dran hängen, Belohnungssystem, Suchtgewohnheit, Abschalten vom Leben.
Über die Zeit dann wieder hohe Verluste, enormer psychischer Druck, Selbstaufgabe.
Seinen freien Geist gefangen halten im totalen Stillstand.

Passender hätte ich meinen Lebensweg nicht beschreiben können :-)

Obwohl ich jeden Tag darüber lese, schleicht sich die Spielsucht so langsam aus meinem Gedächtnis.
Mein eigenes Wertesystem hat sich wie ein Kompass erst im Kreis und dann in eine ganz andere Richtung gedreht.

Langsam kehrt so etwas wie "Normalität" im Denkprozess ein.
Zufällig gehörte Automaten-Töne, die mich lange "aufschrecken" ließen, steigern den Puls nicht mehr nennenswert, meist sogar gar nicht.
Es ist einfach nur noch elektronisches Gepiepse. Visuelle Darstellungen ließen mich schon immer kalt.

Da "Ruhe" in mein Leben gekehrt ist, habe ich sogar, zur Belustigung meiner Frau, Freude an der Hausarbeit gewonnen.
Wenn sich jetzt noch Freunde am Rasenmähen entwickelt wäre mein Leben perfekt. Das will aber niemand.

Mein ganzes Leben hat sich verschoben.
Natürlich ... es klafft eine Lücke von ca. 30 Jahren irgendwo darin. Aber das macht mir nichts.

Aus ganzer Überzeugung kann ich jeden Tag sagen:
"Heute ist ein guter Tag"

Und wenn Jürgen einen schönen Beitrag schreibt, ist es für mich ein besonders guter Tag.
Mein Freund im Herzen.
2
Sternstunden / Re: Erfolgstabelle
« Letzter Beitrag: von Fred am Gestern um 07:44:38 »
Spielfrei
NameAbstinent seitTage
________________________________________
Cassie 07.04.202131
Allesaufanfang 20.01.2021108
SpyroDo 24.12.2020135
Andre12 02.03.2020432
Alex05.01.2020489
Medea 23.12.2019502
Jkler17.03.20181148
sstteeffaann11.12.20161609
Svart02.12.20161618
Apathetic14.10.20161667
Jacky 15.08.20161727
Fred15.08.20152093
Schowski8107.02.20152282
amTiefpunkt10.10.20123132
Taro30.12.199210356




Rauchfrei
NameNichraucher seitTage
________________________________________
Jkler12.04.20181122
Allesaufanfang 01.06.20171437
sstteeffaann 18.12.20161602
Svart 20.06.20161783
Fred 23.12.20151963
Taro05.02.20123380
amTiefpunkt 26.02.20017376
3
Sternstunden / Re: Fit for Life Tabelle
« Letzter Beitrag: von Fred am Gestern um 07:40:46 »
NameStartStartgewichtAktuell
____________________________________________________________
Allesaufanfang01.01.202193,093,0
Fred01.01.2021135,8125,7
Jacky101.01.202197,091
Taro01.01.202199,0101,7
4
Tagebuch / Re: Ein guter Tag
« Letzter Beitrag: von Jacky1 am Gestern um 00:11:06 »
Hallo,

wenn man wieder spielen geht weiß man ja vorher was einen erwartet.
Es wird dann so sein wie es halt immer dort war, nichts anderes als emotionale Isolationshaft.
Da bleibt man schon dran hängen, Belohnungssystem, Suchtgewohnheit, Abschalten vom Leben.
Über die Zeit dann wieder hohe Verluste, enormer psychischer Druck, Selbstaufgabe.
Seinen freien Geist gefangen halten im totalen Stillstand.

Dies alles reicht manchmal nicht aus und jeder würde doch Angst haben so etwas zu durchleben.
Manchmal kann man sich nicht vertrauen, ein pathologischer Spieler kennt das.
Da gibt es dann keinen Reset Button, der eine aktive Rückkehr unmöglich macht.
Dann ist es halt wieder so.   

Wenn man spielen geht ohne es zu wollen, braucht man eine starke Unterstützung.
Eventuell kann sie keiner hier wirklich geben, doch ist sie immer da!
Würden meine Gedanken wieder ums spielen Kreisen, würde ich hier und dort um Hilfe schreien.
Denn  hinterher würde ich verstummen!

Lucie, darum es sehr wichtig dass jeder über seine Ängste und Sorgen berichtet...hier oder dort
Daraus entsteht, über das oben beschriebene Wissen hinaus, Vertrauen zu Dir selbst.
Immer etwas zu haben, an das man sich festhalten kann.
Niemals loslassen.

Liebe Grüße   

 
 
5
Sternstunden / Re: Erfolgstabelle
« Letzter Beitrag: von Fred am 07.05.2021 20:13:04 »
Spielfrei
NameAbstinent seitTage
________________________________________
Cassie 07.04.202130
Allesaufanfang 20.01.2021107
SpyroDo 24.12.2020134
Andre12 02.03.2020431
Alex05.01.2020488
Medea 23.12.2019501
Jkler17.03.20181147
sstteeffaann11.12.20161608
Svart02.12.20161617
Apathetic14.10.20161666
Jacky 15.08.20161726
Fred15.08.20152092
Schowski8107.02.20152281
amTiefpunkt10.10.20123131
Taro30.12.199210355




Rauchfrei
NameNichraucher seitTage
________________________________________
Jkler12.04.20181121
Allesaufanfang 01.06.20171436
sstteeffaann 18.12.20161601
Svart 20.06.20161782
Fred 23.12.20151962
Taro05.02.20123379
amTiefpunkt 26.02.20017375
6
Tagebuch / Re: Ein guter Tag
« Letzter Beitrag: von Andre12 am 07.05.2021 09:29:14 »
Hallo Lucie,

schön, Dein Riss scheint verheilt. Ich weiß noch beim ersten Lockdown, ich hatte so ein Schiss, wenn die Dinger wieder aufhaben, gehe ich da wieder rein ? Diese Gedanken hatte ich ständig, weil ich ja 30 Jahre gespielt hatte, mit 1000 Floskeln immer wieder meinen Entschluß nicht mehr zu spielen, untermauert, nach einem Kontrollverlust. Was dann auch passierte..... aber nur weil Geld alle, bis zum Gehalt...dann wieder. Dieses Mal war es aber nicht so. Ich hatte was getan, ich hatte mich um meine Sucht (Ok bereits 4 Jahre mehr oder weniger) gekümmert. Ich war soweit, ich konnte loslassen.  Wie auch Du, die sich jetzt schon Gedanken macht..... was ist wenn...? Lucie, auch das ist eine Vorbereitung auf das was da komme. Vertraue Dir selbst, schaue auf das was Du machst. Ist es sinnvoll die Spam Mails anzuschauen? Ist es nicht sinnvoller ungeschaut zu löschen ? Setze Dich nicht diese Situationen aus. Auch das Du hier von einem Teil Deiner Gedanken berichtest, ist Vorsorge und Achtsamkeit. Lucie, Du schaffst das.

Lg
André
7
Sternstunden / Re: Erfolgstabelle
« Letzter Beitrag: von Cassie am 07.05.2021 08:48:05 »
Wow, ich bin einen Monat spielfrei  8)
Dass ist die erste gute Nachricht des Tages. Dass kann so weitergehen.
Ihr zeigt mir, dass es möglich ist, weiter an sich zu arbeiten
Danke dafür  ;)
8
Tagebuch / Re: Ein guter Tag
« Letzter Beitrag: von Lucie am 07.05.2021 08:43:27 »
Die Zeit rennt dahin nun bin ich fast schon ein Monat arbeiten ,oft noch kaputt nach dem Dienst müde schwere Beine. Vor ein paar Tagen Spam Mails angeschaut ohne sie zu öffnen,da waren ganz viele Spielangebote,so wie 100 Euro für sie ohne Einzahlung 1000 freispiele und soweiter, blitzt der Gedanke auf werden das normale Mails wenn spielen frei wird für alle Bundesländer...Grenze 1000 Euro man es ist fast mein Monats verdienst...ich bin erschrocken und ängstlich ,werde ich wiederstehen können ,nach den ganzen Monaten ohne offen Spielhallen ist doch ab und an der Gedanke da wenn die aufhaben gebucht rein mh wird wohl so bleiben. Tag ein Tag aus es geht immer weiter . LG und bleibt gesund.
9
Sternstunden / Re: Erfolgstabelle
« Letzter Beitrag: von Andre12 am 06.05.2021 19:53:35 »
Moin,
Super Medea,
was ich nochmal besonders hervorheben möchte , Du hattest Qc gespielt und da gibt es kein Corona, die haben nie zu .
Du bist umsichtig , ständig kritisch mit Dir selbst , immer auf der Hut.,Klasse, und vergiss nicht auch mal Dein Erreichtes  zu genießen 😉 !

Sei stolz , ich bin es auf Dich !

Lg
André
10
Sternstunden / Re: Erfolgstabelle
« Letzter Beitrag: von Jacky1 am 06.05.2021 19:01:51 »
Hallo Medea,

500 Kerzen ...so groß ist keine Torte.
Wolltest doch so einen kleinen Flitzer, wie wäre es mit einem Fiat 500:)

Bis demnächst in diesem Thread....wir treffen uns hier wieder, spätestens  am 23.12 und bei 1000 eh.
ich freue mich mit Dir.

Grüß Dich

 




 
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10