Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Schuldenhöhe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

A
Re: Schuldenhöhe
#45: 04.04.2022 07:13:06

Diebstähle brauche ich nicht mehr, da ich  Geld habe. Und daran wird sich auch nichts ändern denn ich zocke ja nicht.:ä
Meine Einstellung ist natürlich schräg.

Mal ganz ehrlich, Diebstähle und Lügen sind Systemrelevant. Diebstahl heißt Bildungssprachlich Inflation oder GEZ-Beitrag.  Lügen bekommst Du präsentiert, wenn du manche Minister/innen hörst reden...


Ich fange bei mir an und räume bei mir auf.
Peace.

Moin!
Im Umkehrschluss bedeutet dies , wenn Du irgendwovon zu „ wenig“ hast, nimmst Du Dir es einfach.( es gibt ja auch andere Gründe, warum es zu finanziellen Engpässen kommen kann ) 
Kein Mensch , kein Umstand  ist  verantwortlich  für Deine Situation , außer Du selbst.
Und ja , fange bei Dir an , lerne verantwortlich für Dein  Handeln zu sein.  Wenn Du Dir was leisten willst , solltest Du sparen … sparen heißt Verzicht und nicht  alle Ungerechtigkeiten oder staatlichen  Gegebenheiten  als  Rechtfertigung zu nehmen um  selbst  so zu Handeln wie die es in Deinen Augen tun .
Siehst Du Dich als Obermacker, der Macher , der  erfolgreiche , der Mann der alles im Griff hat , Weiß wie  der Hase läuft … der hier in Deutschland sich über alles hinwegsetzen kann…. ?  Ich denke nicht….. also hör auf mit dem Quatsch . :)

Lieben Gruß

André
  • IP logged
Wer etwas will, der findet Wege. Wer etwas nicht will, der findet Gründe….
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Jacky1

A
Re: Schuldenhöhe
#46: 04.04.2022 08:24:07
Da ich aktiv gefährdet bin habe ich meine bankkarte und auch das Online Banking abgegeben. Ich erhalte einmal die Woche 100€ in Bar welche ich abhole und das reicht dann die ganze Woche. Hauptsächlich für Lebensmittel (Ist nicht billig, da fast ausschließlich Bio).



Ha, das hier ist doch viel wichtiger.....  Letzen Monat warst Du zum Anfang schon pleite..... Jetzt redest Du davon, Schulden kein Problem, sparen kannst auch noch.... Behauptest Du, wissen tust es aber nicht, da Du noch keinen einzigen Monat in dieser Situation gelebt hast.
Was gibt Dir den Gewissheit , dass Du heute Abend noch 1/7 von 100 Euro in der Tasche hast. Wie schnell können wir uns Geschichten ausdenken, warum Du nur für "diese Woche" nochmal Geld brauchst ? Warum bekommst Du nicht täglich was zugeteilt. So machst Du Dir automatisch  vorher Gedanken wieviel und wozu Du am Tag Geld brauchst.  Die Ausrede das man ja mal mehr Geld am Tag braucht, kannst Du so also gar nicht erst anmerken......
Sei Dir im klaren, das es für Süchtige schwer ist, mit dem Suchtmittel "spazieren" zu gehen ohne es für die Sucht zu verwenden.

Lieben Gruß
André
  • IP logged
Wer etwas will, der findet Wege. Wer etwas nicht will, der findet Gründe….
 

Re: Schuldenhöhe
#47: 04.04.2022 08:54:03
Fred`s Formulierung als Abschaum fand ich nicht als passend für einen Menschen der Hilfe sucht, sich ändern möchte und zu dem steht was er alles so gemacht hat, zudem so weit es eben geht versucht einiges wieder gut zu machen.

Leute betrügen, bescheißen, bestehlen und dann sagen, man hat alles richtig gemacht, weil man nicht erwischt wurde ...
Vor allem beschreibt es dies aus HEUTIGER Sicht.

Natürlich sollte ich hier niemanden "beleidigen".
Auf der anderen Seite habe ich aber auch eine ganze persönliche Meinung und Wattebäuschchen werfen wird hier wohl wenig ausrichten.
Ich könnte meine Aussage nur in "der letzte Dreck" ändern, aber das würde wohl auch niemanden helfen.

Somit nehmen wir zu Kenntnis, dass auch ich nicht perfekt bin  ;D
Ich bin so wie ich bin !
  • IP logged
Der Kreis schließt sich erst wenn er vollendet ist !
 

h
Re: Schuldenhöhe
#48: 05.04.2022 15:16:06
Huhu!

Klare Worte Fred! Viel besser als de Heuchelei de wonders vorherrscht ;D

Ik hab nix gegen Spießbürger, mene besten Kunden sind Spießbürgers, ik hab was gegen Heuchler, muß mir da an sone alte Western erinnern, für ne paar Dollar mehr oder so:

Indio: "Wieso hat er das gemacht? (Ene befreit)"
Kopfgeldjäger: "Ehrlich gesagt, weil es für euch ne Menge Kopfgeld gibt, und Kopfgeld ist weisses Geld, du wirst mich doch sicher vestehen!"
Indio: "Sehr gut, hättest de was anderes gesagt, wärst de jetzt Tod! Wenigstens Ehrlich!"

Aber zu dir HA: Ed gibt nur eine Realität, mein Freund, woanders schwadronieren se wat von de "individuelle Realität" aber det is Blödsinn, es gibt nur ene!

Und wenn de ine Laden ne Tafel Schokolade stiehlst, da haste de Tafel gestohlen, DA SPIELT ET KENE ROLLE OB DE DROGENDEALER VOR DE LADEN JEDE TAG 1000 EURO MACHT! (Und de Ladenbesitzer für deselbe Tafel 10Euro bezahlt, damit de Ladenbesitzer ihn in Ruhe lässt "Stimmt so" ;D )

Als ik mit 18 ins Casino ging hab ik mir och gedacht: Mit mene Systeme, mene 300 Mark, da gewinne ik jetzt ne Million und hab mit 20 ausgesorgt ;D
-Det hat nichts mit individuelle Realität zu tun, sondern eher mit Phantastereien und Wunschträume  ;D

Später kam noch ne Profilneurose hinzu, am Spieltisch, de "dicke Max" markiert, wa  ;D

-beim Spielen hab ik och nie gegen "mene Werte" verstoßen, det hab ik als ik besoffen Auto gefahren bin, also gegen mene Werte verstoßen, is ja z.T.Quatsch wad woanders behauptet wird :D

Wieviel Zeit de noch hast, HA, det weiß kener, nicht mal de Besserwisser woanders, wenn et wirklich zu "1923" (Inflation) sind de Schulden natürlich weg, Achtung! Grundschulden liessen sich de Banken damals oft nur noch in Gold bezahlen, nicht mit wertlose Papiergeld ;)

Denk ma drüber nach!
Harald J., von sene Spaziergang us Berlin (Noch kann ik de Heizung bezahlen, NOCH  :'()
  • IP logged
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Andre12

Re: Schuldenhöhe
#49: 24.07.2022 20:49:55
Du kannst viel Geld sparen wenn du in deiner Wohnung jeden Stecker ziehst vor allem beim Kühlschrank...Wasser nur aus dem Hahn ...und einkaufen eben täglich was man braucht...geht natürlich nur wenn man alleine wohnt und keine Kinder hat..Ansonsten kein Bio...mit ner Packung Nudel kommt man auch 2-3 Tage hin. Da bleibt ne Menge Geld übrig vor allem wirst du dich über die Stromnachzahlung freuen... Dein Handyvertrag 55 eur ist recht hoch...ist die Frage ob man mit Schufa schnell was neues bekommt...  Wenn du dich preiswert fortbewegen willst empfehle ich einen Motorroller...geringe Anschaffungskosten, kein Tüv, geringe Unterhaltskosten,  mit paar Euros ist der Tank voll...
  • IP logged
𝒜𝓊𝒻 𝑒𝒾𝓃𝒻𝒶𝒸𝒽𝑒 𝒲𝑒𝑔𝑒 𝓈𝒸𝒽𝒾𝒸𝓀𝓉 𝓂𝒶𝓃 𝓃𝓊𝓇 𝒹𝒾𝑒 𝒮𝒸𝒽𝓌𝒶𝒸𝒽𝑒𝓃.
 

 
Nach oben