Spieler & Angehörige > Allgemeines

Ein Freitag

(1/1)

haraldjunki:
Hallo alle, liebe Mitspieler, naja trockene Mitspieler!

Heute is Freitag, früher da wäre klar gewesen, wat ik an de Abend, und manchmal et ganze Wochenende gemacht hätte: saufen und spielen, war übrigens de erste Grund unter de Woche weniger dergleichen zu machen, also et Geld fürs Wochenende aufzusparen  ;)

Ach ja, de Werktage, als mene Mutter noch lebte, hab ik jeden Morgen um halb acht de Wohnung zu verlassen "um arbeiten zu gehen", naja stimmte ja sogar irgendwie  ;)

Heute sieht et allet anders aus: kene Sucht mehr, also ken Verlangen mehr, de Spielbank aufzusuchen, aber de Jugend, de Jugend is och weg schon lange  :-X

De Zeit von damals, det gibt es nur enmal, das kommt nie wieder, und hab so de Eindruck, det och dr "Spassgesellschaft", ik hab se mal verflucht und mal geliebt, de geht och irgendwie, na osgerechnet, jetzt fängt et an zu regnen, mach mir erstmal of de Socken!

Servus wa!

Harald J. von sene Parkbank

PS: Viele Grüße an Jacki, ja de Automatenspielet hatten schon immer wat "roboterhaftes" an sich, sind halt Sklaven  ;)

Navigation

[0] Themen-Index

Beim Bedanken trat ein Fehler auf
Bedanken...
Zur normalen Ansicht wechseln