Autor Thema: ich bin hier Neu!  (Gelesen 827 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Fonzi

ich bin hier Neu!
« am: 20.11.2020 03:09:29 »
Hallo alle Mitglieder im SSF

ich bin neu hier und heiße Fonzi.
Weil ich Psychologie studiere :o und einen Fragebogen im Forum „Allgemeines“ eingestellt habe, dachte ich, schreibe ich etwas über mich.
Ich habe früher viel am PC gespielt. Also keine Glücksspiele, sondern Computerspiele. Manchmal solange, dass ich nur beiläufig mitbekommen habe,
dass die Sonne bereits zwei Mal am Horizont verschwunden war. Mein Glück war, dass es mir nie viel Spaß machte, allein zu spielen.
Das gefiel mir einfach nicht, weil ich mich beim Spielen mit niemanden unterhalten konnte und ich nicht gerne gegen einen Computer spielen wollte.
Das ging dann ca. zwei Jahre so, bis ich mich endlich durchgerungen hatte, meinen PC zu verkaufen. Nachdem das Ding weg war hatte ich erst
versucht zu Freunden zu gehen, um dort zu spielen. Aber das ging dann aus verschiedenen Veränderungen irgendwann nicht mehr und ich hatte
keine oder nicht mehr so viel Zeit mehr, wie ich zum Spielen gewollt hätte. Denn unter acht – zehn Stunden hatte ich garnicht erst anfangen wollen.
Und so bin ich Stück für Stück und langsam vom Spielen abgekommen.
Nun ja, ich denke deshalb, dass ich schon etwas Glück gehabt hatte, nicht komplett abzudriften, so wie es zwei meiner Freunde geschah, die immer
noch spielen, aber online und nicht in Gesellschaft.

Falls jemand ähnliche Erfahrungen mit digitalen Spielen macht oder gemacht hat, würde ich mich über eine Teilnahme sehr freuen.
Es geht um alltägliche Spielgewohnheiten und Einstellungen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: amTiefpunkt, Jacky1

Offline amTiefpunkt

  • Spender
  • Senior-Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 595
  • Dankeschön: 351 mal
  • Sternchen: 18
  • Spielfrei seit Oktober 2012
Re: ich bin hier Neu!
« Antwort #1 am: 20.11.2020 07:54:31 »
Hallo Fonzi,

herzlich Willkommen hier im Forum.
Leider haben wir uns ja heute heute Nacht im Chat knapp verpasst! :-)

Befasst du dich heute mit dem Spielen, weil du früher ein Problem damit hattest, sozusagen eine Ursachenforschung mit Selbsttherapie?

Psychologen sind gerade in der heutigen Zeit eine wichtige Berufsgruppe!

Alles Gute dir!

aT
Sag "JA" zum Leben!
 

Offline Jacky1

Re: ich bin hier Neu!
« Antwort #2 am: 20.11.2020 22:23:11 »
Hallo Fonzi,

nun hat Dein Anliegen hier auch ein anderes Gewicht.  :)
Von Dir erzählt und der Fragebogen ist nun ja auch greifbarer, denn er hat nun ein Gesicht.

Grüß Dich

 

Offline haraldjunki

Re: ich bin hier Neu!
« Antwort #3 am: 20.11.2020 23:31:32 »
Hallo Fonzi!

Brrrr, -et wird immer kälter drossen, damit men ik jetzt nur de Temperatur (menschlich aber och  ???), denk da jetzt an mene Lieblingsspruch über so Heuchler, die kene Penner bei arktischer Kälte ne Euro geben, aber sich ständig als gute Menschen profilieren, wenn ik de Leute von früher kenn hab ik immer wat gegeben.

Aber zu denne Frage: für menerener ist Online und Offline detselbe wie Kippen und Zigarren: wer det ene mag, fast det andere nicht mehr an, naja oder so gut wie nicht.
Wer enmal ine Klasseladen gespielt hat, de will det andere egentlich gar nicht, bin auch noch nie auf de Idee gekommen online irgendwo nennenswerte Beträge enzuzahlen, och wegen de Vorbehalte die ik online immer hatte: für ne Eterna-Hemd wo ik in de Kaufhof 80 Euro für bezahlt hab, hab ik inde "Bucht" überlegt ob ik 5 oder 6 euro hinleg, "neuwertig" (oder wat so manch ener darunter versteht) ;)

Deshalb glob ik och det diejenigen, die richtig online enzahlen och pathologisch süchtig sind, kenn kene, der noch nie online gespielt hat, aber nur Witzbeträge, et is wohl so dass nur 5% von de online-glückksspieler wirklich süchtig sind, aber 95 % von de Umsatz ausmachen (alle Zahlen ohne Gewähr, hab im mir os de Arsch gezogen, aber de Harald gibt et wenigstens zu  ;) ).

Auch det Knossi-Geschrei hat mir nie "angetriggert" det is nur Unterhaltung, sene Kumpels, unter anderem de dicke Kim.com hätten mit Pech och in de Knast landen könne ("VIPs" dürfen genannt werden? Haben aufgrund ihret Status verminderte Persönlichketsrechte, irgendwo mal gelesen).

So geh jetz in et Bette  :(, det wer früher absolut undenkbar gewesen, da ging et jetzt erst richtig los, aber wir leben halt grad in miese Zeiten :(, aber ik men, früher kamen of 7 fette Jahre,7 magere Jahre, wir hatten jetzt 7 fette Jahre mehrmals hinterenander, jetzt kommen halt de mageren >:(

Wenn et mir wieder wat besser geht, geh in ochma wieder in de chat, aber jetzt inde Bett, Servus wa!

PS: Kommt hier bloss kener off die Idee, det ik de Spielbank Berlin als "Klasseladen" bezeichnet hab, -soweit kommt et noch! ;D